News

Schiedsrichter/innen: Rücktritt von Esther Staubli

Die Spitzenschiedsrichterin Esther Staubli hat sich entschieden, nach dem Halbfinalspiel der UEFA Women’s Nations League zwischen Frankreich und Deutschland vom letzten Freitag ihre Aktivkarriere zu beenden. Die 44-jährige Bernerin schliesst damit ihre Schiedsrichtertätigkeit mit einem letzten Spiel auf höchstem internationalem Niveau ab.

Schiedsrichter/innen: Internationale Einsätze

Die Schweizer Schiedsrichter/innen stehen diese Woche in folgenden Internationalen Spielen im Einsatz:

Schiedsrichter/innen: Internationaler Einsatz

Die Schweizer Schiedsrichter/innen stehen bei den folgenden internationalen Spielen im Einsatz:

Schiedsrichter/innen: Internationaler Einsatz

Die Schweizer Schiedsrichter/innen stehen bei den folgenden internationalen Spielen im Einsatz:

Schiedsrichter/innen: Internationaler Einsatz

Die Schweizer Schiedsrichter/innen stehen bei den folgenden internationalen Spielen im Einsatz:

Historischer Abend in Lugano: Drei Schiedsrichterinnen sprechen über ihre Leidenschaft auf hohem Niveau

Am 22. Januar fand im Lux-Kino in Massagno TI ein außergewöhnliches Sportereignis statt, bei dem das Talent und die Entschlossenheit von drei Schiedsrichterinnen hervorgehoben wurden, die in ihrer Karriere außergewöhnliche Höhen erreicht und sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene wichtige Ziele erreicht haben.

Schiedsrichter/innen: Internationaler Einsatz

Die Schweizer Schiedsrichterinnen stehen beim folgenden Internationalen Spiel im Einsatz:

Die Referees sind bereit für den Rückrundenauftakt

Nicht nur die Klubs, sondern auch die Spitzenschiedsrichterinnen und -schiedsrichter haben sich in den ersten Januar-Wochen intensiv auf den Rückrundenauftakt vorbereitet. Nach dem traditionellen Trainingslager auf Gran Canaria fühlen sich die Aktiven und die Coaches für die bevorstehenden Aufgaben bereit.

Neue SWISS RAP 2023/2

Kürzlich wurde die neue SWISS RAP (2023-2) fertig gestellt. Die Clipsammlung umfasst wieder über 150 Videos für die SR-Ausbildung in allen Bereichen. Es ist bereits die vierte Schweizer Ausgabe.

Schiedsrichter: Gelungene erste Saisonhälfte 2023/24

Die Schweizer Spitzenschiedsrichter können auf eine gelungene erste Saisonhälfte zurückblicken. Die Leistungen der Unparteiischen auf nationaler Ebene wurden in Form von so vielen UEFA- und FIFA-Aufgeboten wie noch nie honoriert. Dazu liegen die Anzahl Reviews des Video Assistant Referee (VAR) in der Schweizer Super League im Schnitt tiefer als in den UEFA-Wettbewerben und einigen europäischen Spitzenligen.