Credit SuisseVolkswagenSwissCarl F. BuchererPumaSRG SSR

News A-Team

Männer-A-Nationalteam: Die Schweiz qualifiziert sich für die WM 2022

  • 15.11.2021

Die Schweiz gewinnt in Luzern 4:0 gegen Bulgarien und sichert sich als Gruppensiegerin vor Italien die 12. WM-Qualifikation der Verbandsgeschichte.

mehr lesen

A-Nationalteam: Lichtsteiner, Djourou und Mehmedi für ihre Nati-Karrieren geehrt

  • 15.11.2021

Mit Stephan Lichtsteiner, Johan Djourou und Admir Mehmedi wurden vor dem WM-Qualifikationsspiel Schweiz – Bulgarien in Luzern drei verdienstvolle Nationalspieler vor einer würdigen Kulisse verabschiedet. Das Trio brachte es zusammen auf 260 Länderspiele, 20 Tore, 7 WM- und 6 EM-Teilnahmen und addierte 18'310 Minuten Leidenschaft, Herz und Einsatz für die «Nati». Aus den Händen von Nationalteam-Direktor Pierluigi Tami erhielten die Drei vor Anpfiff ein Geschenk und tosenden Applaus der Fans.

mehr lesen

A-Nationalteam: Xherdan Shaqiri als fünftes Mitglied im "100er-Club“

  • 15.11.2021

Mit Xherdan Shaqiri absolvierte in der abschliessenden Partie der WM-Qualifikation gegen Bulgarien in Luzern der fünfte Spieler in der 116 Jahre umfassenden Länderspiel-Geschichte des Schweizer Männer-Nationalteams seinen 100. Auftritt. Der Offensivakteur gehört damit zu einem illustren Kreis.

mehr lesen

A-Nationalteam: Im Fernduell mit Italien braucht die Schweiz wohl einen Sieg und viele Tore

  • 14.11.2021

Am Montag spielt die Schweiz gegen Bulgarien in der swissporarena in Luzern (20.45 Uhr) und im Fernduell gegen Italien um die direkte Teilnahme an der WM-Endrunde 2022 in Katar. Für den 1. Platz in der Gruppe C braucht sie einen Sieg und wohl mindestens drei Tore.

mehr lesen

Männer-A-Nationalteam: Okoh und Rodriguez out

  • 14.11.2021

Das Schweizer A-Nationalteam muss am Montag in Luzern in der entscheidenden Partie der WM-Qualifikation gegen Bulgarien (20.45 Uhr) auf zwei weitere verletzte Spieler verzichten. Wie Abklärungen des Medical Staff des Nationalteams ergaben, erlitt Innenverteidiger Bryan Okoh am Freitag im Abschlusstraining in Rom ohne Fremdeinwirkung einen Kreuzbandriss im rechten Knie. Zur weiteren medizinischen Behandlung reiste Okoh zu seinem Club Red Bull Salzburg zurück.

mehr lesen

Männer-A-Nationalteam: Starke Schweizer holen 1:1 in Rom

  • 12.11.2021

Zwischen Italien und der Schweiz bleibt es im Kampf um die direkte Qualifikation für die WM in Katar vor dem letzten Spiel beim Status Quo. In Rom trennen sich die beiden Spitzenteams der Gruppe C 1:1.

mehr lesen

«Sports Awards» 2021: Voting-Start für den MVP des Jahres

  • 11.11.2021

Am Sonntag, 12. Dezember 2021, versammeln sich an den «Sports Awards» die erfolgreichsten Schweizer Athletinnen und Athleten. Zum zweiten Mal wird der Titel MVP des Jahres verliehen. Wer gewinnt, können die Sportfans ab sofort bis am 30. November via Online-Voting mitbestimmen. Zur Auswahl stehen unter anderen Yann Sommer und Noel Ott.

mehr lesen

A-Nationalteam: Wichtige Informationen für die Schweizer Fans in Rom

  • 10.11.2021

Wichtige Informationen für die Schweizer Fans, die das A-Nationalteam am Freitag, 12. November 2021, im wichtigen Auswärtsspiel in Rom gegen Italien vor Ort unterstützen werden.

mehr lesen

A-Nationalteam: Update vom Dienstag

  • 09.11.2021

Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Steven Zuber (Adduktoren) nahm A-Nationaltrainer Murat Yakin eine Nachnominierung vor. Am Dienstagabend stösst Cedric Itten von der SpVgg Greuther Fürth zur „Nati“ in Lugano.

mehr lesen

Männer-A-Nationalteam: Vier verletzte Spieler, drei Nachnominierungen

  • 07.11.2021

Das A-Nationalteam muss in den entscheidenden Spielen der WM-Qualifikation in Italien (Freitag, 12. November 2021, 20.45 Uhr in Rom) und gegen Bulgarien (Montag, 15. November 2021, 20.45 Uhr in Luzern) auf vier Spieler verzichten. Breel Embolo, Nico Elvedi, Christian Fassnacht und Gregor Kobel können aufgrund von Verletzungen, die sie am Wochenende bei Einsätzen für ihren Club erlitten haben, dem Aufgebot für die «Nati» nicht Folge leisten.

mehr lesen