Credit SuisseVolkswagenSwissCarl F. BuchererPumaSRG SSR

News A-Team Frauen

Schweiz beendet Gruppenphase auf Rang 2

  • 01.12.2020

Das Spiel gegen Belgien im Den Dreef Stadion in Leuven endet 0:4. Ob die Schweizerinnen sich auf direktem Weg für die UEFA Women’s EURO 2022 qualifizieren, oder die Barrage im Frühjahr 2021 bestreiten müssen, wird erst im Februar entschieden.

mehr lesen

Lia Wälti: „Müssen zeigen, dass wir gut genug sind“

  • 01.12.2020

Die Ausgangslage für das entscheidende EM-Qualifikationsspiel am Dienstagabend gegen Belgien ist vielversprechend. Mit einem Sieg oder einem Remis gegen Belgien kann das Team von Nationaltrainer Nils Nielsen das EM-Ticket aus eigener Kraft lösen.

mehr lesen

Schweizerinnen sind in Belgien eingetroffen

  • 29.11.2020

Das Team von Nationaltrainer Nils Nielsen ist nach Abschluss der Vorbereitungen im schwyzerischen Freien-bach am Sonntag mit 23 Spielerinnen nach Belgien gereist, wo die Schweiz am Dienstagabend um 20:00 Uhr im letzten und entscheidenden EM-Qualifikationsspiel auf Belgien trifft.

mehr lesen

Livia Peng und Camille Surdez rücken nach

  • 26.11.2020

Nationaltrainer Nils Nielsen hat für das Nati-Camp in Freienbach Torhüterin Livia Peng (FC Zürich Frauen) und Stürmerin Camille Surdez (FC Basel 1893) nachnominiert.

mehr lesen

Positiver Covid-Test im Frauen-A-Team

  • 25.11.2020

Nationaltorhüterin Gaëlle Thalmann ist positiv auf Covid-19 getestet worden. Dies wurde fest-gestellt, nachdem sich wie im SFV-Schutzkonzept vorgesehen alle Spielerinnen und Staff-Mit-glieder zum Start des Zusammenzugs im Kanton Schwyz einem Covid-Test unterzogen und anschliessend auf Einzelzimmer begaben.

mehr lesen

Lorena Baumann und Kim Dubs nachnominiert

  • 23.11.2020

Nationaltrainer Nils Nielsen hat vor dem Start des Nati-Camps am Dienstag, 24. November 2020, die FCZ-Spielerinnen Lorena Baumann (3 Länderspiele/0 Tore) und Kim Dubs (2/0) nachnominiert.

mehr lesen

Vier Rückkehrerinnen im Aufgebot von Nils Nielsen

  • 10.11.2020

Nationaltrainer Nils Nielsen hat 26 Spielerinnen für das letzte EM-Qualifikationsspiel der Schweiz am 1. Dezember 2020 gegen Belgien in Leuven (Kick-Off: 20:00 Uhr) aufgeboten. Mit Luana Bühler, Viola Calligaris, Seraina Friedli und Noelle Maritz kehren gleich vier Spielerinnen nach Verletzungspausen zurück in den Nati-Kader.

mehr lesen

Schweiz nach 2:0-Sieg gegen Rumänien auf EM-Kurs

  • 27.10.2020

Das Schweizer Frauen-Nationalteam steht kurz vor der Qualifikation für die EM-Endrunde in England. Dank einem 2:0-Sieg auswärts gegen Rumänien verteidigte das Team von Nils Nielsen die Tabellenführung in der Gruppe H.

mehr lesen

EM-Qualifikation: Schweiz strebt in Rumänien drei Punkte an

  • 27.10.2020

Das Schweizer Frauen-Nationalteam trifft am Dienstag, um 16:30 Uhr, im vorletzten Gruppenspiel der EM-Qualifikation auswärts auf Rumänien. Mit einem Sieg rückt die direkte Qualifikation für die EM 2022 näher.

mehr lesen

Aktuelle Informationen zum EM-Qualifikationsspiel Rumänien - Schweiz

  • 23.10.2020

Nationaltrainer Nils Nielsen hat die zwei freien Kaderpositionen für das EM-Qualifikationsspiel gegen Rumänien am Dienstag, 27. Oktober 2020, mit den beiden Defensivspielerinnen Naomi Mégroz (SC Freiburg) und Nathalia Spälti (Servette FC Chênois Féminin) besetzt. Nach den verletzungsbedingten Ausfällen von Noelle Maritz (Arsenal W.F.C.) und Luana Bühler (TSG 1899 Hoffenheim) ist das 23-Frau-Kader somit vollzählig.

mehr lesen

Nils Nielsen: "Können uns viel besser vorbereiten"

  • 21.10.2020

Sechs Legionärinnen aus England (Gut, Lehmann, Wälti), Frankreich (Bachmann, Sow) und Spanien (Crnogorcevic) sind heute im Verlauf des Tages zu den 21 Spielerinnen im Nati-Camp gestossen. Die Ausgangslage mit nur einem EM-Qualifikationsspiel im Oktober (gegen Rumänien am Dienstag, 27. Oktober 2020, 16:30 Uhr) gibt dem Nationaltrainer und seinem Team mehr Vorbereitungszeit für die kommende Aufgabe.

Verletzungspause für Luana Bühler

  • 17.10.2020

Nach dem Ausfall von Noelle Maritz muss Nationaltrainer Nils Nielsen für den nächste Woche beginnenden Nati-Zusammenzug auch auf die Dienste von Hoffenheim-Verteidigerin Luana Bühler verzichten.

mehr lesen

Noelle Maritz fällt gegen Rumänien aus

  • 15.10.2020

Die 82-fache Nationalspielerin Noelle Maritz fällt wegen einer Knieverletzung für das EM-Qualifikationsspiel gegen Rumänien aus. Die 24-jährige Arsenal-Verteidigerin muss laut Angaben des Klubs rund sechs Wochen pausieren.

mehr lesen

Nils Nielsen setzt gegen Rumänien auf Kontinuität

  • 05.10.2020

Nationaltrainer Nils Nielsen hat sein Aufgebot für das siebte Qualifikationsspiel der UEFA Women’s EURO am Dienstag, 27. Oktober 2020, gegen Rumänien (Kick-Off: 16:30 Uhr, Schweizer Zeit) bekanntgegeben. Der Däne setzt für die Auswärtspartie in Mogosoaia auf bewährte Kräfte und die zusätzlichen Qualitäten von zwei Rückkehrerinnen. Svenja Fölmli und Cinzia Zehnder figurieren nach verletzungsbedingten Absenzen wieder im Nati-Aufgebot.

mehr lesen

Schweizerinnen gewinnen Spitzenspiel gegen Belgien

  • 22.09.2020

Das Schweizer Frauen-Nationalteam ist im Kampf um die direkte Qualifikation für die EM 2022 in England auf Kurs. Die SFV-Auswahl entschied das Spitzenspiel in Thun gegen Belgien mit 2:1 für sich und übernahm in der Gruppe H die Tabellenspitze.

mehr lesen