Die Credit Suisse Kids Festival-Saison 2024 ist eröffnet!

FC_Buchs_2024

Eine gelungene Eröffnung der Saison 2024 des Credit Suisse Kids Festivals.

Die Eröffnung der Credit Suisse Kids Festival-Saison 2024 mit den G-Junioren (16 Teams) fand am 13. April um genau 09:00 Uhr beim Gastgeber FC Buchs 1914 statt. Die Jüngsten haben bei teilweise noch kühlen Temperaturen auf PUGG-Tore getreten oder ihr Spielparcours absolviert. Von Stunde zu Stunde verbesserte sich nicht nur das Wetter stetig, sondern es kamen immer mehr Besucherinnen und Besucher auf den Fussballplatz.

Zur Mittagszeit waren die 12 F-Junioren-Teams auf dem Fussballplatz aktiv. Ihr Turnier wurde auf kleinen bzw. grossen Spielfeldern abgehalten. Auf dem Grossfeld spielten 4 gegen 4 (einschliesslich Torhüter), während auf den Kleinfeldern 3 gegen 3 Fussball auf PUGG-Tore (ohne Torhüter) ausgetragen wurde.

Ab 13:30 Uhr präsentierten sich die E-Junioren. Sie wurden in zwei Gruppen aufgeteilt und spielten gemäss den Regeln der SFV-Spielphilosophie im Wechsel 3 gegen 3 bzw. 6 gegen 6 Spiele.

Alle Beteiligten und die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauer, auch neben dem Spielfeld, fanden neben dem ganzen Rummel auf dem Platz grosse Freude. Klein und Gross konnten beim Side-Event ihre fussballerischen Fähigkeiten an der Skills-Station ausprobieren, sowie beim „Speedmaster“ die Geschwindigkeit ihres „Torschusses“ messen. 😊

Wir sind gespannt auf weitere ausgezeichnete Fussballfeste! Am Sonntag, den 28. April, ist der SC Bazenheid der nächste Gastclub

zurück