PumaCredit SuisseSwiss LifeVolkswagenSwissCarl F. BuchererSRG SSR

News U-21

U-21: Lotomba, Pusic und Rüegg zu Sportsoldaten befördert

  • 10.02.2020

Mit Jordan Lotomba (BSC Young Boys), Petar Pusic (Grasshopper Club Zürich) und Kevin Rüegg (FC Zürich) sind drei U-21-Nationalspieler zu Sportsoldaten befördert worden. Das Trio befindet sich derzeit in der Spitzensport-RS 79 in Magglingen.

mehr lesen

U-21: Heimspiel gegen Aserbaidschan findet in Sitten statt

  • 04.02.2020

Das Schweizer U-21-Nationalteam wird sein nächstes Heimspiel der Qualifikation zur UEFA EURO 2021 im Wallis bestreiten. Nach dem makellosen Start mit vier Siegen in vier Partien trifft die Mann-schaft von Mauro Lustrinelli am Donnerstag, 26. März 2020, um 19.00 Uhr im Stade de Tourbillon in Sitten auf Aserbaidschan.

mehr lesen

Noah Okafor zieht nach Salzburg

  • 31.01.2020

Der FC Basel verliert einen seiner besten und hoffnungsvollsten Spieler. Der Schweizer Internationale Noah Okafor lässt sich zum österreichischen Serienmeister Salzburg transferieren.

mehr lesen

Lausanner Stürmer-Hoffnung Ndoye wechselt nach Nizza

  • 27.01.2020

Lausanne-Sport vermeldet den Verkauf des Schweizer U-21-Internationalen Dan Ndoye an OGC Nice aus der französischen Ligue 1.

mehr lesen

Filip Stojilkovic zu Sion

  • 24.01.2020

Der FC Sion hat sich die Dienste des Schweizer U21-Internationalen Filip Stojilkovic gesichert.

mehr lesen

Jasper van der Werff zu Basel

  • 09.01.2020

Der Schweizer U21-Nationalspieler Jasper van der Werff wechselt per sofort leihweise vom österreichischen Serienmeister Salzburg zum FC Basel. Der 21-Jährige unterschrieb einen bis Sommer 2021 gültigen Leihvertrag.

mehr lesen

Das waren die Heimspiel-Highlights des U-21-Nationalteams 2019

  • 30.12.2019

3:1 gegen Frankreich: Top-Auftritt der Schweizer U-21

  • 19.11.2019

Das Schweizer U-21-Nationalteam hat das Spitzenspiel der EM-Ausscheidungsgruppe 2 in Neuenburg gegen Frankreich mit 3:1 für sich entschieden.

mehr lesen

U-21: Spitzenkampf in Neuenburg

  • 18.11.2019

Am Dienstagabend steht für die Schweizer U-21 in Neuenburg die nächste Etappe auf dem Weg an die EM 2021 in Ungarn und Slowenien auf dem Programm. Der Spitzenkampf gegen Frankreich, der im Stade de la Maladière stattfindet, wird um 19.00 Uhr angepfiffen.

mehr lesen

Lustrinelli: "Wir sind in einer guten Ausgangslage"

  • 16.11.2019

Am kommenden Dienstag, 19. November 2019 (19.00 Uhr in Neuenburg), steht für die Schweizer U-21 die Partie gegen Frankreich im Programm. U-21-Nationaltrainer Mauro Lustrinelli spricht über die bis anhin makellose Bilanz seines Teams und über die kommende Begegnung gegen die „Bleuets“.

mehr lesen